Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH (PRESS)

Raik Hoffmann, Projekt-Koordinator

“Wir standen vor der Herausforderung, die Versorgung unserer Mitarbeiter mit betrieblichen Unterlagen und Fahrplänen unserer wachsenden Betriebsgröße anzupassen und effizienter zu gestalten.”

“Die Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH (PRESS) ist mit über 100 Mitarbeitern und 44 Lokomotiven ein mittelständisches Eisenbahnverkehrsunternehmen im Freistaat Sachsen. Die Hauptleistungen liegen im Bereich von Güterverkehr, teilweise auch mit sensiblen Ladungen, im Baustellenbetrieb, inklusive Ver- und Entsorgungsleistungen für Infrastrukturbetreiber, sowie im Schienenpersonennahverkehr. Ebenso werden Anschlussbahnen betrieben und Charterfahrten mit historischen Fahrzeugen in ganz Deutschland durchgeführt.
Sitz der Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH ist Jöhstadt im sächsischen Erzgebirge, Endpunkt der gleichnamigen Museumsbahn.

Über die Empfehlung eines kooperierenden Unternehmens sind wir auf DiLoc aufmerksam geworden und haben uns dies im laufenden Betrieb angeschaut. Die Entscheidung zur Einführung von DiLoc fiel Anfang des Jahres 2016 und bereits wenige Wochen später war unser Server eingerichtet, die Daten wurden eingespielt und die Schulung der Mitarbeiter konnte starten. Der Aufwand und Zeitbedarf für die Einführung der Software war überschaubar. Großes Plus für DiLoc|Sync ist, dass für uns keinerlei Aufwände für Aufbau und Betrieb der Server anfielen, sondern wir dies komplett bei CN-Consult mieten können.

Die PRESS nutzt DiLoc|Sync zum Verteilen der betrieblichen Unterlagen und Fahrpläne. Mit dem Einsatz von DiLoc|Sync wurde der Aufwand für das Verteilen dieser Unterlagen spürbar reduziert, sowohl zeitlich als auch kostenmäßig. Die Zustellung der Dokumente und Weisungen an die Personale wird dokumentiert und ist für die Betriebsleitung jederzeit gut ersichtlich. Besonders hervorzuheben ist, dass DiLoc|Sync die Anforderungen des EBA an die Verteilung und Dokumentation der Dokumente an die Personale erfüllt. Vor finaler Nutzung ist die Nutzung der Software in die Prozesse unseres Sicherheitsmanagementsystems integriert worden und das Betriebliche Regelwerk an den notwendigen Punkten angepasst und aktualisiert worden.

Die Software DiLoc|Sync zeichnet sich vor allem durch die einfache Bedienung aus, sowohl für die Personale im Betriebsdienst als auch für die Administratoren in der Betriebsleitung und der Disposition. Die App auf dem Tablet ist intuitiv bedienbar, konnte in den Schulungen gut den Mitarbeitern erklärt werden und traf auf große Zustimmung. Auch die Dokumente auf dem Server sind klar und übersichtlich strukturiert und ermöglichen ein einfaches Arbeiten für die unterschiedlichen Mitarbeiter in der Betriebsleitung und Disposition.

Besonders hilfreich ist für uns, dass die DiLoc|Sync App auf verschiedenen Geräten und Betriebssystemen funktioniert, sodass wir unseren Mitarbeitern jeweils die passenden Werkzeuge für ihre tägliche Arbeit zur Verfügung stellen können: Von Tablets für die Fahrpersonale bis Laptops mit und ohne Touchscreen für Wagenmeister und Anschlussbahnleiter.

Die Zusammenarbeit mit CN-Consult war von Anfang an partnerschaftlich geprägt. Viele Fragen wurden im Vorfeld geklärt, die Einführung von DiLoc|Sync wurde von den Technikern unterstützt und auch bei spontanen Fragen bekamen wir genauso schnell Antworten und Hilfestellungen. Wir sind mit der Zusammenarbeit mit CN-Consult sehr zufrieden.”

Zurück